Im Moment sind folgende Plattformen im Gebrauch:

Quadrocopter

  • QAV400

Der QAV400 ist ein sehr kleiner und dadurch sehr agiler Quadrocopter. Er eignet sich hervorragend für Aufnahmen in engen Gelände.

Er ist mit einer GoPro Hero 3 ausgestattet die Dank einem Gimbal in alle möglichen Richtungen gedreht werden kann. Filmaufnahmen werden durch diesen Gimbal aktiv stabilisiert was zu professionellen wirkenden Sequenzen führt. Die Videos von den Philippinen wurden mit dieser Plattform realisiert wobei zu dieser Zeit noch keine aktive Stabilisierung verbaut war.

  • XA650

Bedarf es noch besserer Qualität so kommt der AX650 zum Einsatz welcher mit einer stabilisierten Sony RX100 atemberaubende Sequenzen liefern kann. Dank dem Lichtstarken Objektiv können auch während der Dämmerung sehr gute Filmaufnahmen getätigt werden. Der XA650 wird auch für Luftbildaufnahmen verwendet da die Kamera ein 20 Megapixel Bild liefern kann.

Nurflügler

  • Zephyr

Für schnelle und lang andauernde Luftaufnahmen kommt der Zephy ein Nurflügler zum Einsatz welcher bis zu 50 Minuten in der Luft bleiben kann. Das wohl spektakulärste Video welches mit dieser Plattform realisiert werden konnte ist jenes von “Südamerika 2010″.